Ihr Warenkorb ist leer!
Warenkorb ansehen Bezahlen
Zwischensumme: 0.00€

Johann Sebastian Bach – Dagmar Lübking

14.90€

Art. Nr.: 90104 Kategorie: Schlüsselworte: , , , ID: 4296
Johann Sebastian Bach (1685-1750)Concerto a-moll (BWV 593)
nach dem Concerto für zwei Violinen, Streicher und Basso continuo,
op. III No. 8 von Antonio Vivaldi
1ohne Satzbezeichnung
2Adagio
3Allegro
Drei Choralvorspiele über "Nun komm', der Heiden Heiland"
4à 2 Claviers et Pedale (BWV 659)
5Trio à due bassi e canto fermo (BWV 660)
6in organo pleno, il canto fermo nel pedale (BWV 66a)
Sonate I Es-Dur, à 2 Claviers et pedale (BWV 525)
7ohne Satzbezeichnung
8Adagio
9Allegro
10Partite diverse sopra "Sei gegrüßet, Jesu gütig" (BWV 768)
Choral mit elf Variationen ohne Satzbezeichnungen
11Ricercare à 6 aus dem "Musikalischen Opfer" (BWV 1079)
Interpret

Dagmar Lübking

Instrument

Oberlinger-Orgel in der Alten Nicolaikirche am Römerberg zu Frankfurt/Main, 1992 gebaut, II/23

Aufnahme

Oktober 1994

Tontechnik

Christoph Süßer

Booklet

8 Seiten, mit Werk- und Registrierangaben von Dagmar Lübking

Produktionsbetreuung

Richard Berg

Es wurde bisher keine Rezension abgegeben.

Geben Sie als erstes Ihre Bewertung ab “Johann Sebastian Bach – Dagmar Lübking”


*

Das könnte Ihnen auch gefallen…

Zum Warenkorb hinzufügen
Zum Warenkorb hinzufügen
Zum Warenkorb hinzufügen